Lebenslust

Lebenslust

Just Married: Meine Hochzeit

Werbehinweis: Keiner der in diesem Artikel genannten Dienstleister/Locations unserer Hochzeit hat um Werbung gebeten. Es gab keine bezahlten oder unbezahlten Kooperationen. Heißt: sämtliche Empfehlungen kommen von Herzen und aus echter Überzeugung. Weil sie toll sind! Dennoch setze ich vorsorglich aus rechtlichen Gründen hinter Links einen Werbehinweis.

Jetzt bin ich tatsächlich schon seit 6 Wochen verheiratet. Unfassbar wie die Zeit vergeht. To make a long story short: unsere Hochzeit war wunderschön. So schön, wie ich es mir nie hätte erträumen können. Und irgendwie fühle ich mich jetzt viel „aufgeräumter“. Auch wenn sich natürlich im Alltag nichts ändert (ich behalte meinen Namen), auf der emotionalen Ebene tut sich sehr viel. Ich bin unendlich dankbar für all die Liebe, die uns an den drei Tagen unserer Hochzeit Anfang August geschenkt wurde.

Hochzeit feiern im Brauereigasthof Aying, südlich von München

Aying: Hochzeit südlich von München

Wir haben unsere Hochzeit in Aying gefeiert. Ein zauberhaftes bayerisches Dorf südlich von München mit einer Herzlichkeit, wie ich sie nur selten erlebt habe. Hier ist der Gast König! Von der Rezeption über Servicekräfte, Bankett-Feen bishin zur Eigentümerfamilie: so viel Aufmerksamkeit, Fürsorge und tatkräftige Unterstützung, das man Herzklopfen bekommt. Und genau das war – neben dem grandiosen Essen und der Lage – eines der Kriterien, warum wir dort heiraten wollten. Denn rund um München gibt es so unsäglich arrogante Locations und Dienstleister, das mir fast schlecht wurde. Ganz anders in Aying! Wenn ihr also wie wir einen Ort sucht, an dem ihr euch fallen lassen könnt, schlemmen und einfach eine geniale Zeit genießen wollt, schaut euch unbedingt den Brauereigasthof Aying (Werbung) an und richtet Familie Inselkammer und Hollweck die herzlichsten Grüße aus.

Hochzeit feiern im Brauereigasthof Aying, südlich von München

Kirche und Standesamt in einem: freie Zeremonie in St. Leonhard bei Dietramszell

Die Hochzeit selber fand in Dietramszell statt. Durch einen genialen Tipp meines lieben Friseurs Tobias Essig (der übrigens auch für mein Braut-Styling verantwortlich war – Werbung) bin ich auf St. Leonhard (Werbung) gestoßen. Eine entweihte Spätrokoko-Kirche, in der auch freie Zeremonien stattfinden können. Mitten in der Natur des bayerischen Voralpenlands, umgeben von Feldern und Hügeln, liegt diese süße kleine Kirche mit Platz für ca. 60-80 Personen. Und das Beste: in der Klause über der Sakristei der Kirche gibt es ein Standesamt! So konnten wir sowohl standesamtliche Trauung als auch freie Zeremonie in einem Festakt verbinden. Genau so etwas hatten wir gesucht aber leider im Internet nirgends gefunden. Deshalb an dieser Stelle dieser umfassende Tipps für alle Verlobten, die Kirche und Standesamt in einer freien Zeremonie verbinden wollen.

Standesamt und Kirche - Heiraten in St. Leonhard in Dietramszell, Bayern
Standesamt und Kirche - Heiraten in St. Leonhard in Dietramszell, Bayern

Uns so geht’s: Unser Trauredner Christian von einfach schön heiraten (wie passend, denn die freie Trauung war wirklich wunderschön – Werbung) kündigte den Hochzeitsgästen bereits vor der Trauung an, das wir in der Zeremonie für ca. 5 Minuten hinter dem Altar verschwinden würden. Und so war es auch: Während der Musik (zauberhaft gesunden von Hochzeitssängerin Ania Jools – Werbung) stiegen wir die schmale Holztreppe hinter dem Altar hoch und wurden von der Bürgermeisterin von Dietramszell getraut. Ohne viel Schnick-Schnack, aber dennoch sehr emotional. Als Frischvermählte huschten wir dann wieder in die Kirche und wurden von Christian, evangelischer Theologe, getraut. Mit Ringtausch und allem, was dazugehört. Ein Traum!

Standesamt und Kirche - Heiraten in St. Leonhard in Dietramszell, Bayern

Ein Hoch auf unsere Hochzeits-Feen

Unsere Hochzeit wäre längst nicht so schön gewesen, wären da nicht die vielen fleißigen Feen gewesen, die unseren Tag so unvergesslich gemacht haben. An dieser Stelle ein herzlichstes Dankeschön an euch: ihr seid der WAHNSINN. Ich habe euch ja bereits schon von unserem Trauredner, Hochzeitssängerin, Stylisten und den Locations vorgeschwärmt. Hier kommen noch ein paar weitere tolle Empfehlung für sensationelle Dienstleister mit Herz und tollem Geschmack:

  • Fotografie: Was soll ich sagen… Alexandra und Matthias (Werbung), ihr wart großartig! Alle Bilder, die ihr hier sehen könnt, stammen von den beiden tollsten Hochzeitsfotografen der Welt (jedenfalls für uns).
  • Blumen: Ein Blütentraum aus Rosé, Weiß und Grün soweit das Auge reicht von der lieben Julia von JuliaH Flowers (Werbung).
  • Mobile Bar: Da strahlt schon das Auge. So stylisch kommt „Horst gibt Gas“ (Werbung) von der kleinen Festschmiede mit dem Ape angefahren. Mit dabei selbstgemachte Limonade, Sekt und tolle Deko für den Empfang nach der Kirche.
  • Musik: ganz entspannte Swing-Musik unplugged gab’s am Nachmittag vom Monaco Swing Ensemble (Werbung). Fantastische und super-sympathische Musiker. Abends legte DJ Nic von Geschwister Schall  (Werbung) einen tollen Mix aus Dinner- und Partymusik auf. Zum bayerischen Get Together gabs am Vorabend lockere bayerische Volksmusik von jungen Musikern aus der Region (bei Interesse gerne E-Mail an mich).
  • Deko: meine liebsten Brautjungfern Marie, Jenny, Mela, Theresa, Lisa und Bine haben mit so viel Liebe und Engagement die schöne Deko gezaubert – Danke! 😘
Meine zauberhaften Brautjungfern

Danke noch einmal an alle – Gäste, Dienstleister und Gratulanten – für eure Liebe und Unterstützung. Ihr habt unsere Hochzeit zum bisher schönsten Tag unseres Lebens gemacht.

Martin, ich liebe dich und freue mich auf jeden Moment unserer gemeinsamen Zukunft als Ehepaar! ❤️

Friederike

Ich bin passionierte Reise-Bloggerin, lege Wert auf Fashion und Beauty, koche und backe sehr gerne oder genieße einfach nur die Sonne mit einem guten Hörbuch und einem Glas Wein. Genuss von allem ein bisschen. Und so soll auch Lebenslust sein. Denn das Schöne ist – zum Glück – nicht nur auf Fashion oder Reise beschränkt, sondern allgegenwärtig.

Add a comment

Comments (3)

  1. HORST11. September 2018 Antworten
    Liebe Friederike, lieber Martin,
    es war uns ein Fest an eurem großen Tag ein Teil des Ganzen sein zu dürfen! Wir sagen auch aus Überzeugung und tiefstem Herzen Danke für den tollen Tag! Ihr wart bezaubernd! ❤️❤️❤️
    • Friederike12. September 2018 Antworten
      Oh wie lieb, danke!
  2. Lenchens Testereiwahnsinn13. September 2018 Antworten
    Was für zauberhafte Bilder! Ich wünsche Euch von Herzen Alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft. ♥ Herzliche Grüße – Lenchen

Add a comment

Lebenslust auf Instagram